BG/BRG Freistadt


Zum Maturabeginn haben sich die SchülerInnen der anderen Oberstufenklassen, die Schülervertretung und der Elternverein eine ganz besondere Idee ausgedacht: Da sie unseren MaturantInnen nicht persönlich alles Gute wünschen konnten, bastelten sie ein Transparent, das vor dem Schuleingang aufgehängt wurde. Außerdem gab es für jede Maturantin bzw. jeden Maturanten ein Glücksschweinchen vom Bäcker gegenüber, als kleine Stärkung für die kommenden Tage.

Wir wünschen unseren MaturantInnen alles Gute für die kommenden Tage!

Matura-Glückwünsche

Beitragsnavigation