BG/BRG Freistadt


Klimaschutz beginnt in den eigenen vier Wänden. Darum hat sich die Gruppe „Teachers 4 future“ für das Wintersemester eine besondere Aktion einfallen lassen.

Ziel der Aktion „Parasite“ ist es, dass der Lebensraum Schule in Eigenverantwortung der Schüler/innen lebenswert gestaltet wird. Bis zum Semesterende werden die einzelnen Klassenräume in verschiedenen Kategorien bewertet.

Auf die saubersten und aufgeräumtesten Klassen warten am Ende des Semesters tolle Belohnungen:

1. Platz: Projekttag für die ganze Klasse
2. Platz: Kinovorstellung für die ganze Klasse
3. Platz: Apfelpause für zwei Wochen

Auch die Verliererklasse darf sich auf eine gemeinsame Aktion freuen, die dem Wohlbefinden der ganzen Schule zugute kommen wird 😉

Addendum: Atsut Moya-Calle aus der 7a hat mit ihren toll gestalteten Plakaten schon einen sehr wertvollen Beitrag zur Verschönerung der Klassen geleistet! Herzlichen Dank dafür!

Plakat zur Aktion, gestaltet von Atsut Moya-Calle aus der 7a

Print Friendly, PDF & Email
Aktion „Parasite“

Beitragsnavigation